KARIN FIBICH-BRUNNER - Lebensberatung - Kunsttherapie - Workshops - Kunst
KARIN FIBICH-BRUNNER- Lebensberatung- Kunsttherapie- Workshops- Kunst

Hier finden Sie mich

Meine Praxis liegt direkt an der Schnellbahnstation Bhf.Mödling (3min Fußweg) - Fahrzeit von Wien/Meidling-Mödling ca 15 min. (Schnellbahn Richtung Wr. Neustadt)

Josefsgasse 6A/3.Stock

A - 2340 Mödling

 

und

 

Breitengasse 2

A -3580 Horn/Mödring

Kontakt und anmeldung

Sie möchten sich für einen Workshop anmelden oder einen Termin mit mir vereinbaren? Ich freue mich über einen Anruf oder ein Mail von Ihnen! 

 

+43 664 12 55 076

 

karin.fibich@a1.net

 

ÜBER MICH

 

 

  • geb. 1961 in Mödling bei Wien
  • verheiratet mit dem Kinderliedermacher Bernhard Fibich
  • Mutter von drei erwachsenen Kindern
  • lebt und arbeitet seit 1988 im Waldviertel NÖ und in Mödling
  • Partner-, Familien- und Lebensberaterin                                          seit 1991 bei Rat & Hilfe - Caritas
  • Kunsttherapeutin in eigener Praxis
  • freischaffende Autorin und Künstlerin

 

 

  

 

AUSBILDUNG

  • Dipl. Partner-, Familien- und Lebensberaterin
  • Mal- und Gestaltungstherapeutin
  • Volksschullehrerin
  • Gestaltpädagogin
  • Theaterpädagogin
  • Kreativtrainerin
  • Weiterbildung Lehrgang für "Systemische Gesprächsführung" (VPA)
  • Weiterbildung Lehrgang für Integrative Bewegungs-u. leibtherapie (ÖGIT)
  • u.v.m.

 

Kreativität und Spiritualität sind zwei wesentliche Säulen, auf denen mein Leben ruht. Sie helfen mir sowohl in Zeiten großer Freude als auch in schwierigen Krisen.

Kreativ-sein erlaubt mir meine Gedanken zu ordnen, meinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen und damit meine Lebendigkeit gestaltend und mit Hingabe zu leben.

Spiritualität gibt mir einerseits im  alltäglichen Leben Verwurzelung und Geborgenheit und weist andererseits über mein Hier-Sein in Zeit und Raum hinaus zu etwas, das viel größer ist als das, was ich im Augenblick erkennen kann. Ich nenne es gerne göttliches Licht der Liebe ... etwas, das ich manchmal erfahre, in Meditation, in Begegnung mit anderen Menschen oder in der Natur ...

 

Mein Beruf, nämlich Menschen auf ihrem Weg ein Stück zu begleiten, ihnen mit meinem Wissen und meinen Erfahrung zur Seite zu stehen, sehe ich nicht nur als meinen Job, sondern als meine Berufung an und erfüllt mich mit Dankbarkeit und Freude. Es ist sehr ermutigend zu erleben, welche Kraft, Schönheit, Energie und Heilung sich entfalten kann, wenn Masken fallen, wenn Menschen sich authentisch und echt zeigen - auch wenn der Prozess oft nicht einfach und glatt läuft. Denn auch die Schattenseiten, die Tiefen, der Schmerz und das Dunkle gehören dazu.

 

Die Arbeit mit Frauen liegt mir besonders am Herzen. Gerade sie sind oft, durch Selbstzweifel gebremst, sind sich noch nicht ihrer vollen Größe bewusst. Dabei können gerade sie, wenn sie ihre volles Potential entfalten, der Welt so viel Kraftvolles, positiv Verwandelndes hinzufügen.

Und genau diese weibliche Energie braucht es heute mehr den je!

 

 

 

 

Ich glaube an die Veränderung, die durch das neue Selbst-Bewusst-Sein der Frauen, durch ihr hingebungsvolles SEIN und ihr kluges, kraftvolles  TUN sowie ihre Fähigkeit sich miteinander zu vernetzten und zu verbinden, vieles in der Welt zum Besseren wandeln wird! Lasst  es uns gemeinsam und in Würde tun!

 

 

 

                                                                                   Karte aus dem Signs-Kartensatz von Jwala Gamper

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© karin fibich-brunner